Wettbewerbe

  • Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

    Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

    Am 24. Oktober 2023 fand an der IGH der alljährliche Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt. SchülerInnen aus insgesamt sieben sechsten Klassen nahmen an diesem Wettbewerb teil. Bei diesem spannenden Event galt es die Lesekönigin oder den Lesekönig der IGH zu ermitteln. 

    Die TeilnehmerInnen hatten die Möglichkeit vor einer fachkundigen Jury, bestehend aus einer Lehrkraft und fünf Schülerinnen und Schüler der 10 B2, ihre Vorlesekünste unter Beweis zu stellen. Die Jury bewertete die Vorträge nach verschiedenen Kriterien wie Lesefluss, Betonung, Ausdruck und Verständlichkeit. Die Entscheidung fiel der Jury sicherlich nicht leicht, da alle TeilnehmerInnen mit großem Engagement und Talent vorlasen.

  • Mehrad Zaeri - Künstler und ehemaliger IGH-Schüler erhält Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

    Mehrad Zaeri - Künstler und ehemaliger IGH-Schüler erhält Großen Preis

    Der deutsch-iranische Künstler Mehrdad Zaeri hatte als ehemaliger Schüler der IGH 2017 mit uns die Wand im zentralen Treppenhaus gestaltet (siehe Foto), woraus das aktuelle Logo der IGH hervorgegangen ist. Er wurde nun mit dem Großen Preis 2023 der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur ausgezeichnet - als einer der wichtigsten und einflussreichsten Illustrator:innen der Gegenwart.

    Die IGH freut sich für und mit Mehrdad Zaeri über diese Auszeichnung!

    Foto: Christiane Jahnke

  • Lob der Mathematik

    Känguru der Mathematik

    Schon Platon schrieb auf den Giebel seiner Akademie: „Niemand trete ein, der kein Geometer ist“.
    Der altehrwürdige Philosoph war der Meinung, dass man die Welt ohne Mathematik nicht verstehen könne.

    2023
  • IGH-SchülerInnen mit Fußballturniersieg in SoccArena!

    IGH-SchülerInnen mit Fußballturniersieg in SoccArena!

    Kurz vor den Weihnachtsferien (18.12.) konnte die IGH erneut einen Turniersieg einfahren. Nachdem im Sommer bereits die Stadtschulmeisterschaften gewonnen werden konnten, sollte auch das Turnier „Gemeinsam gewinnen wir“ in der Heidelberg SoccArena zum Erfolg werden.

    Neun Mannschaften spielten in zwei Gruppen gegeneinander. Bereits im ersten Spiel konnte die Mannschaft überzeugen. Das Helmholz-Gymnasium Heidelberg konnte 4-1 besiegt werden.

  • IGH „SPORTLICHSTE WEITERFÜHRENDE SCHULE“ IN HEIDELBERG

    Das Amt für Sport und Gesundheitsförderung gab jüngst bekannt, dass die IGH zusammen mit dem Helmholtz-Gymnasium die „Sportlichste weiterführende Schule“ im Schuljahr 2022/2023 war.

    In Zusammenarbeit mit Vereinen und Schulen organisiert das Sportamt Wettkämpfe in den Disziplinen Schwimmen, Fußball, Turnen, Rugby, Leichtathletik, Basketball, Fechten, Handball, Volleyball und Ultimate Frisbee. Die Leistungen der vierundzwanzig weiterführenden Schulen bei den Heidelberger Stadtschulmeisterschaften wurden in einem Ranking miteinander verglichen. An der IGH bzw. im Hasenleiser Stadion fanden die Wettkämpfe in Volleyball und Leichtathletik statt. 

  • Handball-Talente im Turnier „Jugend trainiert für Olympia und Paralympics“

    Jugend trainiert für Olympia - Handball

    Am 9. Februar 2023 spielte die Handball-Jungenmannschaft der IGH auf extrem hohem handballerischem Niveau im RB-Finale von „Jugend trainiert für Olympia und Paralympics“ in Schwetzingen.

  • Erfolgreicher Auftakt in die Stadtschul­meister­schafts­­saison im Schuljahr 2022/2023

    Erfolgreicher Auftakt in die Stadtschulmeisterschaftssaison im Schuljahr 2022/2023

    Nach langer Corona- und Winterpause starten zahlreiche Fußballbegeisterte Schülerinnen und Schüler  in 4 verschiedenen Wettkampfklassen bei den Heidelberger Stadtschulmeisterschaften im Fußball.

  • Die SMV läutet Weihnachten mit dem Projekt „Gestalte deine Tür“ ein

    Die SMV läutet Weihnachten mit dem Projekt „Gestalte deine Tür“ ein

    Über 40 Klassenzimmertüren wurden im Rahmen der SMV-Aktion „Gestalte deine Tür“ weihnachtlich dekoriert, eine schöner als die andere. Die Idee hierzu war während der Planungstage der SMV entstanden.

    Es gab keine Verpflichtung für die Klassen, an der Aktion teilzunehmen, aber viele machten begeistert mit. Um ihren Einsatz und ihre Kreativität wertzuschätzen, konzipierte die SMV einen Wettbewerb und eine Preisverleihung für die drei schönsten Türen. So genoss die Schulgemeinschaft vorweihnachtliche Stimmung im Schulgebäude und am vorletzten Schultag vor den Weihnachtsferien wurden im GTZ an mehreren Stationen Spiele angeboten, eine Tombola organisiert, Plätzchen verkauft und Preise an die drei Klassen übergeben, die Gewinner des Wettbewerbs wurden.

    Die SMV-Schüler*innen und Vertrauenslehrerinnen Vanessa Bühling und Heidrun Oßwald freuten sich sehr über die Teilnahme so vieler Klassen an der Aktion der SMV und für den Erfolg der Preisgewinner:innen.

     

    Text: Iunia Ionescu

    Fotos: Vanessa Bühling

  • Die IGH holt 4 Pokale beim MTB-Landesfinale

    Die IGH holt 4 Pokale beim MTB-Landesfinale

    Beim MTB-Rennen am 5. Mai in Münsingen haben die 8 Rennteams der IGH drei RP-Siegerpokale und einen Pokal für den 3. Platz im MTB-Landesfinale bei den Mädchen mit nach Hause gebracht.

  • Das Team der IGH gewinnt das Stadtradeln 2023 überlegen

    Das Team der IGH gewinnt das Stadtradeln 2023 überlegen

    Über 100 Teams nahmen beim Stadtradeln Heidelberg 2023 teil. 410 aktive Radlerinnen und Radler für das Team IGH sorgten für einen neuen Rekord bei den Radkilometern.

  • Badminton: 2 IGH-Mannschaften im Landesfinale!

    Badminton: 2 IGH-Mannschaften im Landesfinale!

    Am Dienstag, den 30.1. fand an der IGH ein JtfO-Badminton-Turnier statt, bei dem sich 19 Mannschaften aus dem ganzen RB Karlsruhe in 5 Wettkampfklassen gemessen haben. Unsere Schule war in 4 Wettkämpfen davon vertreten - und holte in zweien davon den 1. Platz! Wir gratulieren den Gewinnerteams ganz herzlich und wünschen viel Erfolg auf dem Landesfinale im März!

  • „Jugend debattiert“ an der IGH

    Ein Wettbewerb zur sprachlichen und politischen Bildung
    Am 02. März fand an der IGH die Finalrunde des Wettbewerbs „Jugend debattiert“ statt.